Auskunftsersuchen

Internethandelsplattformen und Sammelauskunftsersuchen der Steuerfahndung

Eine privatrechtliche Vereinbarung zwischen einer Internethandelsplattform und den diese nutzenden Händlern reicht nicht als Begründung dafür, die Antwort auf ein Sammelauskunftsersuchen der Steuerfahndung zu verweigern, so der Bundesfinanzhof in einer aktuellen Entscheidung.

Im Streitfall ging es dem Finanzamt darum zu… Weiterlesen

Neues Doppelbesteuerungsabkommen mit den Eidgenossen?

Die Bundesregierung hat einen Gesetzentwurf zur Änderung des Doppelbesteuerungsabkommens mit der Schweiz (17/6257) vorgelegt. Das bisherige Abkommen habe eine Informationsaustauschklausel enthalten, so die Bundesregierung, die weit hinter dem OECD-Standard zurückgeblieben sei. Es habe einen Informationsaustausch nur bei Betrugsdelikten vorgesehen.… Weiterlesen

Schlosser Rechtsanwälte

Nonnenstrombergstraße 5
50939 Köln
 
Telefon: 0221 / 30 14 25-0
Telefax: 0221 / 30 14 25-1
 
Kanzlei@RASchlosser.de

Monatsarchive